Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Früh am Morgen ist der Tinnitus so laut

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Früh am Morgen ist der Tinnitus so laut

    Hallo an alle,

    geht es Euch auch so, dass der Tinnitus am Morgen extrem laut ist. Ich brauch unwahrscheinlich lange, bis ich so in die "Gänge" komme, wie man so schön sagt.

    Englein

  • #2
    Ist bei mir andersrum. Morgens ist die ruhigste Zeit. Denke dann immer, wenn er so bleibt....könnte ich ohne weiteres mit Leben. Das dauert solange, bis ich aufstehe uind Bewegung reinkommt.
    Nach der Toilettenspülung ist alles beim Alten. Wie verschieden das sein kann....lg

    Kommentar


    • #3
      Hallo,
      mein Empfinden ist auch am Morgen stärker.Man wacht auf und es rauscht und dudeltkein schönes Aufwachen...
      Aber sobald man in die Gänge kommt,und abgelenkt wird,geht´s meist. LG

      Kommentar


      • #4
        ja, früh am Morgen, das kommt auch wohl von dern Verspannungen der HWS und des oberen Rückens beim schlafen,
        später wird es besser. Deshalb sollte man ja früh Morgengymnastik machen. :-)
        An manchen Tagen wache ich auch mit relativ leisen Ohrgeräuschen auf, da bin ich dann auch nicht so verspannt aufgewacht, ist unterschiedlich.
        Es gibt viele Wege. Folge dem Richtigen.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von finchen73 Beitrag anzeigen
          Ist bei mir andersrum. Morgens ist die ruhigste Zeit. Denke dann immer, wenn er so bleibt....könnte ich ohne weiteres mit Leben. Das dauert solange, bis ich aufstehe uind Bewegung reinkommt.
          Nach der Toilettenspülung ist alles beim Alten. Wie verschieden das sein kann....lg
          Hallo Finchen,

          vielleicht solltest Du die Spülung mal nicht betätigen und für den Rest des Tages sammeln.:smile: Dann kommt auch kein Tinni

          duck und weg
          Sinistra
          Hell is empty and all the devils are here. - William Shakespeare
          Every saint has a past and every sinner a future. - Oscar Wilde

          Kommentar


          • #6
            Saugute idee.....oder ich nehme das Katzenklo.........;-)

            Kommentar


            • #7
              Bei mir ist es auch so, dass er morgens am lautesten ist. So bald ich dann mal mit meinem Kaffee vor dem Fernseher sitze und "abgelenkt" bin, ist er auch nicht mehr so dominant.

              Kommentar


              • #8
                bei mir ist der tinnitus auch Verhältnis maessig leise gegenüber den Rest des Tages so mein Eindruck. das war allerdings nicht immer so. am Anfang war er immer gleich laut und mit grillengezirpe. Gott sei dank hat sich das in den Monaten leicht gebessert.

                Kommentar


                • #9
                  Hallo Englein!
                  Habe Deinen Beitrag eben erst gelesen.Bei mir ist der TT am Morgen ebenfalls sehr laut,ich brauche immer
                  sehr lange, um den Tag anzugehen.Meine Gedanken am Morgen,das Leben ist sinnlos.Wir haben jetzt 2014,meine
                  Frage,wie geht es Dir jetzt? Vielleicht bist Du ja auch garnicht mehr in diesem Forum?
                  Gruß colli

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Englein2 Beitrag anzeigen
                    Hallo an alle,

                    geht es Euch auch so, dass der Tinnitus am Morgen extrem laut ist. Ich brauch unwahrscheinlich lange, bis ich so in die "Gänge" komme, wie man so schön sagt.

                    Englein
                    Derzeit fast den ganzen Tag über laut, da ich auch bedingt durch das kältere Wetter im Winter Kieferverspannung habe.

                    Nur mit dem Schlafen nehme ich den TT nicht mehr wahr.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X