Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie geht ihr mit dem Tinnitus um ?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wie geht ihr mit dem Tinnitus um ?

    Hallo,
    ich habe leider seit einem Jahr zwei so laute Tinnitus Töne,dass ich wirklich denke ich werde verrückt. Ich weiß nicht wie ich weiterhin so leben soll und ich bin erst 19 Jahre alt. Hat jemand irgendeinen Tipp , wie ich es schaffen könnte das der Tinnitus wenigstens etwas erträglicher für mich wird ?
    Ich bedanke mich schon einmal im Voraus .
    liebe Grüße
    Julia

  • #2
    Hallo..

    ​​​​​​Ich hatte einen sagen wir Unfall an einer Holzbearbeitungsmaschiene. Vollgater 128dbh-138dbh. Und auch lauter. Dazu hat der Strassenverkehr gewechselt. Sprich, Ketenpanzer und Sickerbausstellen neben dem Haus das Risse in den Wänden bekam. Man hört also, ich bekam ein ernsthaftes Lärmtrauma. Auch andere Bewohner. Der eine hatte eine solch schwere enzündung das er Operieren musste. Nach fünf Wochen hörte ich immer noch mehrere Töne auf ca.50dbh. und diese Schmerzen.

    Geht zum Arzt. Und falls du an einer Strasse wohnst, ziehe um. Die Vibration ist das Problem.

    ​​​​​Anfangs konnte ich nur noch in der Sauna herum hängen und mich Massieren lassen. Gute Musik und Naturgeräusche hören. Bethofen und Gewitterdonner zB.

    ich bekam ein ginkgo Extrakt aus der Psychiatrie. Eigentlich auch gegen Alzheimer. Hat auch sehr geholfen. Akkupressur. Ich massierte mir den ganzen Tag den Kopf und Nacken. Gab Druck auf den Kopf und um die Ohren. Entspannung. Auch ganzkörpermassagen.TCM-ernährung.Heiss und Kalt Duschen. Taiji. Und Boxen um die Schultern zu entspannen.
    Hypnose (ohne den Tinnitus anzusprechen) Sport.es giebt gute Ohrenstöpsel aus der Industrie. Bekommt man im Hörgeräteladen. Kosten 25sfr. Die halfen irgendwie den Tinnitus anzustellen. Dazu benutze ich wegen dem Hyperakusis Ohrenstöpsel aus Latex. Kosten ca.175sfr.

    Seit ein paar Wochen habe ich nur noch gelegentliche Beschwerden und geniesse die Stille so sehr wie noch nie.

    ​​​​​​​Fiel glück

    Kommentar

    Lädt...
    X