Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ursachen Tinnitus!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ursachen Tinnitus!

    Hallo, neuste Studien haben belegt : Laute Musik schadet euren Ohren. Bitte rücksichtsvoll Musik hören.

    Bitte schaden sie mit lauter Musik nicht den Menschen in ihrer Umgebung.

    Hochachtungsvoll

    Dr. Doscht

    Dr.med.DOSCHT


    Allgemeinmediziner gegen Tinitus, Hämoriden und doschtanfällen.

  • #2
    Vielen Dank für die "tolle" Aufklärung.

    Ebenfalls hochachtungsvoll

    Dr.med. Wubbelbert

    Kommentar


    • #3
      Ihr habt bestimmt in Bayreuth promoviert ............
      Man kann auch ohne Hund leben, muß man zum Glück aber nicht. ;)
      --------------------------------------------------------------
      Die Gesunden kommen viel zu leicht durchs Leben .............

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Folteropfer67 Beitrag anzeigen
        Ihr habt bestimmt in Bayreuth promoviert ............
        Die Frage ist doch eher, wie es zu Doppelanmeldungen kommen kann, Frage an HeinzR oder den Administrator gerichtet. ***duppeldiwupp***
        Hab was übrig für den Spinner, ist auch nicht irrer als Vitamin-dustin!
        " Es sind nicht die Dinge, die uns beunruhigen, sondern die Meinungen, die wir von den Dingen haben." Epiktet

        Kommentar


        • #5
          wer ist denn bitte Vitamin-Dustin ?

          Kommentar


          • #6
            Also wer den nicht kennt,kann nicht ernsthaft interessiert sein!

            Kommentar


            • #7
              Die Frage ist doch eher, wie es zu Doppelanmeldungen kommen kann, Frage an HeinzR oder den Administrator gerichtet. ***duppeldiwupp***
              Das Forum verhindert mehrfache Anmeldungen wahrscheinlich nicht. Jeder der gesperrt wurde, kann sich sofort neu anmelden. Das ist in Foren aber völlig normal. Trolle werden dann einfach immer wieder gesperrt.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Der Gepeinigte Beitrag anzeigen
                Das Forum verhindert mehrfache Anmeldungen wahrscheinlich nicht. Jeder der gesperrt wurde, kann sich sofort neu anmelden. Das ist in Foren aber völlig normal. Trolle werden dann einfach immer wieder gesperrt.
                nach dem Admin und dem Sprachrohr Heinz.r ist dm kein troll sondern ein legitimer User freier Meinung.

                Dr doscht wurde ermahnt,soll sein saufgerede einstellen und topic werden. offensichtlich versucht Dr. doscht nun seiner Selbstdarstellung bei dieser Gelegenheit zu überbieten. kurz gesagt es fängt an Spaß zu machen.

                Heinz. r ist bislang untätig und lässt sich auf die schüppe nehmen. ich zweifle an die Fähigkeit als Moderator wenn er hier Aids leugner freie Hand lässt. müsste auch Heinz.r aufgefallen sein das d.m soziophatisch Menschen in die irre führt und unser lieber Herr mod ihn walten lässt unter dem Deckmantel "freies Forum "

                nun lässt er sich von Dr. doscht und sein zweiaccound auf die Nase herumführen.

                ich finde wenn Heinz r. kein bock hat, sollte den Job des Moderators ein anderer ausführen oder gleich abschaffen, was letzteres reine Formsache wäre.

                ist meine Beobachtung leider hier.

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Mörper Beitrag anzeigen
                  nach dem Admin und dem Sprachrohr Heinz.r ist dm kein troll sondern ein legitimer User freier Meinung.

                  Dr doscht wurde ermahnt,soll sein saufgerede einstellen und topic werden. offensichtlich versucht Dr. doscht nun seiner Selbstdarstellung bei dieser Gelegenheit zu überbieten. kurz gesagt es fängt an Spaß zu machen.

                  Heinz. r ist bislang untätig und lässt sich auf die schüppe nehmen. ich zweifle an die Fähigkeit als Moderator wenn er hier Aids leugner freie Hand lässt. müsste auch Heinz.r aufgefallen sein das d.m soziophatisch Menschen in die irre führt und unser lieber Herr mod ihn walten lässt unter dem Deckmantel "freies Forum "

                  nun lässt er sich von Dr. doscht und sein zweiaccound auf die Nase herumführen.

                  ich finde wenn Heinz r. kein bock hat, sollte den Job des Moderators ein anderer ausführen oder gleich abschaffen, was letzteres reine Formsache wäre.

                  ist meine Beobachtung leider hier.
                  Naja, ganz so ist es ja nicht.

                  Ich hatte den Erstaccount gemeldet, als er eine gewisse Grenze überschritten hatte, daraufhin ist er verwarnt worden, ist im Forum nachzulesen. Dann hat er weitergemacht, ich hatte auch das gemeldet und jetzt ist er gesperrt und das nicht erst seit heute.

                  Dass er mit dem Zweitaccount so lange gewartet hat, hat mich auch gewundert, aber dass es so kommen würde, dürfte jedem klar gewesen sein.

                  Hast Du denn die Beiträge gemeldet? Vielleicht sollte diese Möglichkeit stärker genutzt werden. Nicht gegen Heinz, sondern für ihn, denn ich denke (weiß es aber nicht), er hat eine bessere Handlungsgrundlage in so einem Fall.

                  Auch sollte man verstehen, dass nicht Jemand den Moderatorenjob quasi als Nebenjob ausüben kann.

                  Ich bin neu hier, kenne die Gepflogenheiten und Möglichkeiten dieses Forums nicht, aber ich kenne Foren, da würden auch die unsinnigen Threads und Beiträge komplett gelöscht.

                  Und nun?
                  www.alfa6.de

                  Kommentar


                  • #10
                    Trolls absolut ignorieren, auf die Beiträge nicht reagieren ist die Lösung, dann trollen sie sich von alleine weg und es wird langweilig für solche Störer.

                    Schreibe hier schon lange im Forum mit, habe schon freche Trolls erlebt.
                    Das Glück hängt von den guten Gedanken ab, die man hat.

                    Kommentar


                    • #11
                      Hab was übrig für den Spinner, ist auch nicht irrer als Vitamin-dustin!
                      Ebenso! Aber er hat wirklich hilfesuchende, verzweifelte Tinnitusneulinge verarscht. Das ist nicht hinzunehmen.

                      Heinz. r ist bislang untätig und lässt sich auf die schüppe nehmen. ich zweifle an die Fähigkeit als Moderator wenn er hier Aids leugner freie Hand lässt. müsste auch Heinz.r aufgefallen sein das d.m soziophatisch Menschen in die irre führt und unser lieber Herr mod ihn walten lässt unter dem Deckmantel "freies Forum "
                      Genau dieses liberale, tolerante Denken finde ich in diesem Forum sympathisch, auch wenn es mir in Einzelfällen wie beispielsweise dm einen dicken Hals beschert hat. Solange nicht gewisse Schwellwerte überschritten werden, trägt es zur Meinungsvielfalt bei.

                      Hast Du denn die Beiträge gemeldet? Vielleicht sollte diese Möglichkeit stärker genutzt werden. Nicht gegen Heinz, sondern für ihn, denn ich denke (weiß es aber nicht), er hat eine bessere Handlungsgrundlage in so einem Fall.
                      Ich denke, dass genügend kritische und aktive Mitglieder im Forum sind, die als Selbstregulativ (bis zu einer gewissen Grenze) wirken und damit glücklicherweise das Eingreifen des Moderators überflüssig machen.

                      Trolls absolut ignorieren, auf die Beiträge nicht reagieren ist die Lösung, dann trollen sie sich von alleine weg und es wird langweilig für solche Störer.
                      So ist es. Habe das im Falle von dm frühzeitig gemacht.

                      Kommentar


                      • #12
                        Ohne Moderator geht es nicht, da er Störer sperren kann. Manche verschwinden auch von alleine, wenn sie gesperrt werden.
                        Das Glück hängt von den guten Gedanken ab, die man hat.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich denke, dass genügend kritische und aktive Mitglieder im Forum sind, die als Selbstregulativ (bis zu einer gewissen Grenze) wirken und damit glücklicherweise das Eingreifen des Moderators überflüssig machen.

                          Trolls absolut ignorieren, auf die Beiträge nicht reagieren ist die Lösung, dann trollen sie sich von alleine weg und es wird langweilig für solche Störer.

                          So ist es. Habe das im Falle von dm frühzeitig gemacht.





                          Genau dieses liberale, tolerante Denken finde ich in diesem Forum sympathisch, auch wenn es mir in Einzelfällen wie beispielsweise dm einen dicken Hals beschert hat. Solange nicht gewisse Schwellwerte überschritten werden, trägt es zur Meinungsvielfalt bei.
                          wie bei der npd das notwenige übel unserer freiheitlichkeit, solange nicht gewisse schwellwerte überschritten werden.
                          aber darf man diese auch ignorieren?



                          denn.........



                          Ebenso! Aber er hat wirklich hilfesuchende, verzweifelte Tinnitusneulinge verarscht. Das ist nicht hinzunehmen.

                          ergänzend dazu: tinnitus neulinge gefährlichen staff in den kopf setzte, was bei einigen die eh schon am tinnitus rad drehn völlig aus der bahn wirft.
                          dieses gebetsmühlenartig und systematisch jeden neuen als das geheimniss wiedergibt mit pseudowissenschaftlichen thesen und eine handvoll angeblicher geheilten.
                          diesen ganzen mix aus dem internet als dustin müller therapie verbreitet und die user hier im forum jeden tag aufs neue stundenlang dagegen halten mussten damit die neuen tinnitus geplagten nicht alles schlucken (oder auch nicht schlucken was der normale arzt bei gefährlichen krankheiten normalerweise gibt, also ärzte verweigerung) (im wahrsten sinne des wortes) was herr müller preisgab.

                          übrigens ist er auch nun augenrausch experte!!! ola la ein hoch auf das liberale forum ulerich.

                          Kommentar


                          • #14
                            Manche verschwinden auch von alleine, wenn sie gesperrt werden.
                            ???

                            Ich kenne das aus dem Sprach-Forum LEO,dass ein Unwesen treibender Troll oder ein Aggressivling die Löschung des ganzen Fadens auslösen.Da gehen dann durchaus fruchtbare Diskussionen komplett verloren.

                            Kommentar


                            • #15
                              Nur so nebenbei. leo.org ist eine tolle Seite die ich schon lange nutze, leider muß ich aber feststellen daß in letzter Zeit www.dict.cc die etwas besseren Treffer bringt,
                              zumindest was Deutsch<->Englisch angeht.
                              Man kann auch ohne Hund leben, muß man zum Glück aber nicht. ;)
                              --------------------------------------------------------------
                              Die Gesunden kommen viel zu leicht durchs Leben .............

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X