Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ergebnisse der Retrainingtherapie

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ergebnisse der Retrainingtherapie

    Dr. med Eberhard Biesinger
    Facharzt für HNO-Heilkunde

    Die aus der Umgebung von Hazell mittlerweile veröffentlichten Ergebnisse dieser Therapie zeigen folgende Fakten: nach sechsmonatiger Therapie war der Tinnitus bei 80 Prozent der Patienten gebessert, darunter bei 31 Prozent kaum mehr wahrnehmbar. Nach zwölf Monaten beschreiben die Autoren eine Besserung von 88 Prozent, wobei bei 40 Prozent der Patienten das Ohrgeräusch kaum mehr wahrnehmbar ist. Nach 24-monatiger Therapie Betreuung zeigte sich, daß der Tinnitus bei 93 Prozent der Patienten gebessert, und bei 52 Prozent kaum mehr wahrnehmbar war.

    Eigene Ergebnisse:
    Nach sechsmonatiger Anwendung dieser Therapie bei nunmehr 42 Patienten können diese ermutigenden Ergebnisse aus England bestätigt werden. Die Akzeptanz der Geräuschgeräte ist sehr hoch: auch nach einem halben Jahr tragen 77 Prozent der Patienten das Gerät täglich mindestens sechs Stunden.

    76 Prozent dieser Patienten gaben an, dass das Ohrgeräusch erträglicher geworden war. Immerhin zeigte sich bei 33 Prozent, dass der Tinnitus zeitweise nicht mehr wahrgenommen wurde! Es handelte sich bei diesen Patienten ausschließlich um Patienten mit chronischem Tinnitus (>1 Jahr).
    Alle Patienten fühlten sich durch das Ohrgeräusch so gestört, dass sie unbedingt eine Therapie durchführen wollten. Der Schweregrad des Tinnitus, gemessen mit dem Tinnitusfragebogen von Goebel und Hiller, zeigte in allen Fällen einen Score über 50.
Lädt...
X